string(10) "2021-06-17" News – Qualität im KindesschutzInteressengemeinschaft für Qualität im Kindesschutz

Wir sind der Weiterentwicklung und Sicherung von Qualität im Kindesschutz verpflichtet.

Wir sind der Weiterentwicklung und Sicherung von Qualität im Kindesschutz verpflichtet.

news

Der 2. Nationale Qualitäts-Dialog findet neu rein virtuell statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Auf Grund der COVID-19-Pandemie findet der 2. Nationalen Qualitätsdialog vom 18. & 19. November 2021 rein virtuell statt.

mehr Informationen

Neuentwicklungen im Kindesschutz.

Neue Buchpublikation zum Berner und Luzerner Abklärungsinstrument, Kurzfilme zum Prozessmanual Dialogisch-systemische Kindeswohlabklärung und Empfehlungen zur ausserfamiliären Unterbringung von SODK und KOKES.

weiter lesen

Qualitäts-Videokonferenzen statt Qualitäts-Werkstätten.

Dieses Jahr werden die Qualitäts-Werkstätten leider ausgesetzt. Stattdessen werden im Juli, September und November Qualitäts-Videokonferenzen stattfinden.

mehr Informationen

Verschiebung des nationalen Qualitäts-Dialogs.

Aufgrund der SARS-CoV-2-19-Situation haben wir uns dazu entschieden, den 2. Nationalen Qualitäts-Dialog auf das Jahr 2021 zu verschieben.

weiter lesen

Auf den Kindesschutz kommt eine ganz eigene zweite Welle zu – die Coronakrise und ihre Folgen für das Kindeswohl.

70 Vertreter*innen der Kindesschutzprofessionen haben sich am 7. Mai 2020 über den Kindesschutz in der Coronakrise beraten.

weiter lesen

Das Deutschschweizer Kindesschutzsystem in der Coronakrise.

Eine kurze Bestandsaufnahme der veränderten Situation im Kindesschutzsystem der Deutschschweiz.

mehr Informationen

Austausch-Plattform zum Thema «Kinder- und Jugendhilfe/Kindesschutz CH & die Coronakrise: Herausforderungen – Probleme – Lösungen».

Die vielen Fragen, die auf den Kindesschutz in der Schweiz zukommen, verunsichern. Mit einer Austauschgruppe möchten wir einen Beitrag zu Lösungen leisten.

mehr Informationen

Paul Maetschke übernimmt die Koordination

Mit Beginn des neuen Jahres hat Paul Maetschke die Koordinationsaufgaben des Vereins übernommen.

mehr Informationen

Die Qualitäts-Gruppe «Good-Practice und Qualitäts-Standards im Kindesschutz» kommt ins Arbeiten.

Sie wird sich in den nächsten Monaten insgesamt acht Mal treffen, um sich über zentrale Qualitätsfragen des Kindesschutzes zu verständigen.

weiter lesen

«Das dritte Jahr – Hoch hinaus».

Der Jahresbericht 2018 der IGQK liegt vor.

weiter lesen